Kaufmännisches Berufskolleg Walther Rathenau, Duisburg
Raum für den Inhalt von class "clearfloat"

 

Bildungsgang Fachoberschule der Wirtschaft und Verwaltung (FOS 12 B bzw. 13)

Raum für den Inhalt von class "clearfloat"

Foto einer Unterrichtssituation

Ansprechpartner:
Herr Illerhaus

Ziel des Bildungsgangs
Das Ziel der Fachoberschule Klasse 12B ist der Erwerb der Fachhochschulreife. Neben der Wissenschaftsorientierung legen wir Wert auf die Vertiefung der beruflichen Kenntnisse.
Das Ziel der Fachoberschule Klasse 13 ist die Allgemeine Hochschulreife für Berufserfahrene. Ohne die zweite Fremdsprache wird die fachgebundene Hochschulreife zuerkannt. Diese berechtigt zum Studium an Hochschulen der Bundesrepublik Deutschland in den einschlägigen Diplom- und Magisterstudiengängen (wirtschafts- und sozialwissenschaftliche Studiengänge einschließlich Wirtschaftsingenieurwesen, -informatik und -mathematik; Statistik) und für das Lehramt an beruflichen Schulen (wirtschafts- und sozialwissenschaftliche Fächer jeweils der beruflichen Fachrichtung).

Lehrerteam:

Foto der Lehrerinnen und Lehrer des Bildungsgangs Fachoberschule

Eingangsvoraussetzung FOS 12 B:

Der Besuch der Teilzeitform der FOS 12B steht auch Auszubildenden ab dem 2. Ausbildungsjahr offen, die zeitgleich die Berufsabschlussprüfung bzw. die entsprechende Laufbahnprüfung und die Fachhochschulreifeprüfung ablegen können.

Eingangsvoraussetzung FOS 13:

Organisationsform FOS 12B:
Der Besuch der FOS 12B in Vollzeitform dauert 1 Jahr. Der Unterricht findet vormittags statt.
In der berufs- oder ausbildungsbegleitenden Teilzeitform dauert es bis zur 2 Jahre. Hier findet der Unterricht dienstags und donnerstags von 18:00 - 21:15 Uhr und samstags von 08:00 bis 12:20 Uhr statt.

Organisationsform FOS 13:
Der Besuch der FOS 13 in Vollzeitform dauert 1 Jahr. Der Unterricht findet vormittags statt.

Anmeldung: Anmeldeformular (pdf)

Raum für den Inhalt von class "clearfloat"